Pressemitteilungen 2022

Neues von Ihrer Bank

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen. Wir informieren die Presse regelmäßig über Aktivitäten und Neuigkeiten in eigener Sache. Über die Links gelangen Sie zur Vollversion der jeweiligen Pressemitteilung.

05.09.2022

Karitatives Zertifikat: 3.500 € Projektsponsoring für die Tafel Rottenburg a. N. durch nachhaltige Geldanlagen

Nachhaltiges Geldanlegen ist für immer mehr Menschen sehr wichtig. Die Volksbank bietet hierzu vielfältige Möglichkeiten.

01.07.2022

Dr. Maximilian Binzer in den Ruhestand verabschiedet

Am 30. Juni 2022 wurde Bankdirektor Dr. Maximilian Binzer im Rahmen der Führungsmannschaft der Bank in den Ruhestand verabschiedet. Genau 25 Jahre lenkte er im Vorstand erfolgreich die Entwicklung der genossenschaftlichen Bank, davon knapp drei Jahre als stellvertretender Vorstandssprecher.

07.06.2022

7.500 € und kostenlose Girokonten für Flüchtende aus der Ukraine

Der Angriffskrieg auf die Ukraine hat viele von uns tief erschüttert, da er gleichzeitig als Angriff auf unsere demokratischen Werte gesehen wird. Die Hilfsbereitschaft zahlreicher Bürger, Gemeinden und Institutionen zur Unterstützung der Geflüchteten ist ein Musterbeispiel für Menschlichkeit und Solidarität. Auch die Volksbank Herrenberg–Nagold–Rottenburg leistet hier vor Ort ihren Beitrag.

06.05.2022

Gutes Geschäftsjahr 2021 und erfolgreiche gemeinsame Zukunft mit der VR Bank Tübingen

Nach zwei Vertreterversammlungen im digitalen Format konnte die diesjährige Vertreterversammlung der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg wieder in Präsenz in der Stadthalle in Herrenberg durchgeführt werden. Der Aufsichtsratsvorsitzende Michael J. Schulz leitete die Sitzung mit umfangreicher Tagesordnung. Die Mitgliedervertreter*innen nahmen ihr Amt aktiv wahr und fassten zahlreiche wichtige und zukunftsweisende Beschlüsse.

31.03.2022

Aktuelle Entwicklungen am regionalen Immobilienmarkt sowie bei Baufinanzierungen

Die Covid-19-Pandemie und die aktuelle Ukraine Krise fordern einen genauen Blick auf die Entwicklungen am Immobilienmarkt. Die Immobilienbranche hat der Corona-Pandemie bisher gut standgehalten. Aktuell steigende Baufinanzierungs-Zinsen und eine hohe, wenn auch teilweise veränderte Nachfrage nach Immobilien führten zu guten Chancen für alle Akteure am Immobilienmarkt. Gut sichtbar wurde dies an den erneut guten Ergebnissen im Immobilienvermittlungsgeschäft der Gäu Neckar Immobilien GmbH sowie an den erfolgreichen Abschlüssen von Baufinanzierungen der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg im vergangenen Geschäftsjahr.

22.03.2022

Wechsel in den ehrenamtlichen Gremien

Die turnusmäßige Wahl der Mitgliedervertreter der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg erfolgte in den regionalen Mitgliederversammlungen im Februar dieses Jahres. Die Mitgliedervertreter sind ein wichtiges Bindeglied zwischen Mitgliedern und Vorstand und vertreten die Interessen der jeweiligen Ortsbereiche. Im Rahmen der gemeinsamen Beiratssitzung am 21.03.22 in der Festhalle in Rottenburg wurden die ausscheidenden Mitgliedervertreter verabschiedet.

14.03.2022

Volksbanken unterzeichnen Verschmelzungsvertrag

Am Donnerstag, 10.03.2022 wurde auf dem Weg zum Zusammenschluss der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg eG und der VR Bank Tübingen eG ein wichtiger Meilenstein erreicht. Der Verschmelzungsvertrag wurde durch die Vorstände beider Banken im Beisein der Aufsichtsräte unterzeichnet und notariell beurkundet.

25.02.2022

Ordentliches Ergebnis im Geschäftsjahr 2021

Die Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg kann - trotz weiterhin schwieriger Rahmenbedingungen - für das Geschäftsjahr 2021 ein erfreuliches Ergebnis vorweisen. Die Kundenkredite sind kräftig gewachsen – insbesondere im Bereich der privaten Baudarlehen. Auch im Dienstleistungsgeschäft hat die Bank gute Ergebnisse in wichtigen Geschäftsfeldern erzielt.