„Steuererklärung – was muss ich wissen?“ Wir zeigen Ihnen, wie’s geht!

Online-Veranstaltung für "Steuer-Newcomer" und Interessierte

Arbeitnehmende und Auszubildende können es jeden Monat auf ihrem Gehaltszettel sehen: Der Arbeitgeber hat für den Staat schon Einkommensteuer – auch Lohnsteuer genannt – abgezogen. Mitunter kommt da eine Menge Geld zusammen.
Wie kann man sich schnell dieses Geld vom Staat zurückholen? Mit der Einkommensteuererklärung! Das ist gar nicht so kompliziert, wie viele denken. Das Online-Seminar vermittelt leicht verständlich und kurzweilig das richtige Know-How, um im Steuerdschungel den Durchblick zu bekommen. Die Teilnehmenden erfahren, wie die Steuererklärung erstellt wird und was man absetzen kann. Außerdem erklärt unsere Expertin, was speziell für Auszubildende und Berufseinsteigende im Jahr 2023 zu beachten ist.

Wer sich die Mühe macht, eine Einkommensteuererklärung abzugeben, kann sich eventuell die gezahlten Steuern bzw. einen Teil davon zurückholen.  

Interessiert? Dann nehmen Sie online teil.

 

Wann?                Donnerstag, 21. März 2024, 18.00 Uhr

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Teilnehmerzahl begrenzt.

 

  • Melden Sie sich über den Button "Jetzt anmelden" zur digitalen Veranstaltung an.
  • Für die Anmeldung (GoToWebinar) ist vorab eine Registrierung erforderlich.
  • Die Zugangsdaten erhalten Sie nach erfolgreicher Registrierung
  • Beginn der Online-Veranstaltung ist um 18.00 Uhr

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und auf Ihre Teilnahme!

Ihre Ansprechpartnerin

  • Birgit Vogel
  • Telefon 07032 940-1120